goAtlantis.de

Das individuelle Reisebüro für Studenten und Nicht-Studenten.

goAtlantis

goRoundTheWorld.de

Mit dem Round the World Ticket (RTW Ticket) einfach und günstig um die Welt reisen.

Round The World Tickets

goSuedafrika-Reisen.de

Finden Sie Ihre Reise durch Südafrika. Ob individuell, in Gruppe oder privat geführt.

goSüdafrika-Reisen

hausboote-mv.de

Hausboote führerscheinfrei, Charterboote für Ihren Bootsturlaub in Deutschland.

Hausboote-MV

großsegler-reisen.de

Mitsegelmöglichkeiten auf Großseglern weltweit. Schiffe für Firmen und Events.

Großsegler-Reisen

maltasprachreisen.de

Englisch lernen auf Malta. Ob Standard- oder Intensivkurs. Wir haben Ihren Sprachkurs!

MaltaSprachreisen

FAQ - häufig gestellte Fragen

Was ist ein Round the World Ticket?

Ein Round the World Ticket (kurz RTW Ticket) ist ein Flugschein, der speziell darauf ausgelegt ist, Reisenden eine vollständige Umrundung der Welt zu ermöglichen. Machmal wird der Begriff aber auch für einfache Hin- und Rückflüge mit besonders vielen Stoppmöglichkeiten (Multistoppflügen) verwendet.

Als Alternative wäre es aber auch möglich, mehrere Einzel-Flugtickets zu einem Round the World Flug zu kombinieren. Dabei sind aber einige Dinge zu beachten. Die Vor- und Nachteile habe wir in unseren FAQ's unter "Round the World Ticket vs. Einzel-Flugticket" zusammen gefasst.

Round the World Ticket vs. Einzel-Flugticket
Round the World:
  • durch Vorausbuchung haben Sie eine gute Kostenkontrolle
  • günstige Datumsumbuchungsmöglichkeiten auch von mehrere Flügen
  • je nach Tarif beschränkte Routenmöglichkeiten
  • keine Probleme bei der Einreise in Länder, die ein Rück- oder Weiterflugticket verlangen
  • Ticketgültigkeit max. 12 Monate
  • mehr rechtliche Sicherheit bei evntuellen Flugplanänderungen oder -ausfällen durch die Airline
Einzel-Flugtickets:
  • bei Vorausbuchung teilweise schlechte Umbuchungsmöglichkeiten
  • bei kurzfristigen Buchungen keine Kostenkontrolle
  • praktisch unbegrenzte Routenmöglichkeiten
  • Probleme bei der Einreise in Länder, die ein Rück- oder Weiterflugticket verlangen
  • geeignet für Reise die länger als 12 Monate dauern sollen
  • Probleme bei Flugplanänderungen durch die Airline
Was ist bei einem Round the World Ticket zu beachten?

Ein Round the World Flug muß in der Regel zwischen den Kontinenten kontinuierlich Richtung Westen oder Richtung Osten erfolgen und darf dabei den Atlantik und den Pazifik jeweils nur einmal überqueren. Innerhalb der Kontiinente ist die Reiserichtung frei wählbar. Die Reise muss im gleichen Land beginnen und enden.

Die Aufenthaltsdauer der jeweiligen Stopps muss in der Regel bei Buchung festgelegt werden. Die Termine der Flüge können aber während der Reise umgebucht werden (siehe "Was ist bei einer Datumsumbuchung zu beachten?").

Die meisten Round the World Tickets sind maximal ein Jahr gültig. Da die Flüge aber nur ca. 10-11 Monate im voraus buchbar sind, können ggf. zum Buchungszeitpunkt noch nicht alle Wunschtermine berücksichtigt werden. Hier fallen, je nach Round the World Tarif, eventuell später während der Reise Datumsumbuchungsgebühren an.

Je nach Round the World Tarif ist der Umfang der geflogenen Meilen, die Anzahl der Stopps und/oder die Anzahl der Flugsegmente begrenzt.

Was ist bei einer Datumsumbuchung zu beachten?

Eine Datumsumbuchung ist in der Regel nach Antritt des ersten Fluges möglich. Eine Umbuchung vor Antritt des ersten Fluges entspricht einer Ticketneuausstellung.

Eine Datumsumbuchung beinhaltet nur die Änderung der Flugdaten nicht aber der Strecken (siehe "Was ist eine Routenänderung?"). Eine Datumsumbuchung kann innerhalb eines Round the World Tickets mehrere Flüge beinhalten, die Umbuchungsgebühr wird dabei pro Umbuchungsvorgang und NICHT pro Flug berechnet. Es macht also keinen Preisunterschied ob ein oder mehrer Flüge umgebucht werden.

Grundsätzlich muß für eine Umbuchung die Verfügbarkeit gewährleistet sein. Sollte der gebuchte Tarif nicht am gewünschten Termin verfügbar sein, kann in der Regel ein höherer Tarif gebucht werden. Hier kommt dann zur Umbuchungsgebühr noch die Tarifdifferenz hinzu.

Zusätzlich ist zu unterscheiden, ob die Umbuchung vor Antritt des ersten Fluges oder danach vorgenommen wird. Eine Umbuchung vor Antritt des ersten Fluges wird wie eine Ticketneuausstellung betrachtet. Entsprechend gelten die aktuellen Tarifbedingungen und Preise. Sollte z.B. der gebuchte Tarif teurer geworden sein, so wird diese Tarifdifferenz zusätzlich zur Umbuchungsgebühr erhoben.

Was ist eine Routenänderung?

Eine Routenänderung beinhaltet die Änderung einer Flugstrecke am Start- und/oder am Endpunkt im Rahmen der im Tarif gestatteten Ziele. Routenänderungen sind nicht bei jedem Tarif gestattet und immer kostenpflichtig.

Was sind Stornokosten?

Die Stornokosten beinhalten den nicht erstattbaren Anteil des Flugpreises, für den Fall, dass die Reise vor dem ersten Flug abgesagt werden muß.

Was bedeutet Ticketgültigkeit?

Die Ticketgültigkeit gibt den Zeitraum vom ersten Flug bis zum max. Ende der Reise an. Innerhalb dieser Frist sind Umbuchungen, wenn vom Tarif gestattet, möglich. In der Regel sind die Round the World Tickets max. für 12 Monate gültig.

Was sind Überlandstrecken?

Viele Round the World Tickets bieten die Möglichkeit, eine oder mehrere Strecken über Land zurückzulegen. Die Reise über Land erfolgt dabei in Eigenregie und muss selbst oder über uns separat organisiert werden. Auf diese Weise lässt sich ein Land besonders gut kennen lernen und Sie müssen dabei nicht wieder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Ist eine Sitzplatzreservierung möglich?

Eine Sitzplatzreservierung ist je nach Fluggesellschaft kostenfrei bzw. kostenpflichtig möglich. Einige günstige Tarife gestatten keine Sitzplatzreservierung vorab. Eine Sitzplatzreservierung ist hier erst beim Check-In möglich. Exit-Sitzplätze werden in der Regel nur kostenpflichtig oder am Check-In vergeben.

Sind Sonderwünsche möglich?

Wenn gewünscht, können wir z.B. vegetarisches Essen oder andere Wünsche bei der Airline vorab für Sie anmelden.

Was tun bei Flugverspätungen oder -ausfällen?

Ausführliche Informationen zu Ihrem Flugrecht und Hilfe bei der Beantragung von Entschädigung finden Sie hier: www.flightright.de